X-plus-News 126 / Q3 und Q4-2017

X-plus goes Digitalisierung

(next step), Umwelt, Gesundheit, HRM

 

Diese Themenparks werden von X-plus ab 2018 mit voller Kraft ‚befeuert‘, resultierend aus vielerlei profunden Erfahrungswerten und Wissenserwerb aus den Jahren zuvor, im Bezug auf Branchen und Bereiche wie IT, Logistik, Marketing und Technologien.

 

Digitalisierung (next step)

Jeder redet davon. Wie jedes neue Schlagwort weckt es Erwartungen + Ängste zugleich

 

+ Innovationstreiber .. Die Beraterbranche blüht überall auf
+ Investitionen .. zusätzlichen Investitionen in Industrie-4.0-Lösungenjährlich
+ Effizienzsteigerung .. Fraunhofer-Studie prognostiziert der Industrie 4.0 bis 2025 ca. bis 30 %
+ Individualisierung .. Hersteller sind direkt mit Endkunden vernetzt

– Datenschutz .. Firmen-Know-how absaugen, ganze Versorgungssysteme (Strom etc.) lahmlegen
– Monopole .. „Big Data“-Konzerne wie Google oder Facebook
– Jobkiller .. in Summe entstehen mehr Jobs oder werden mehr vernichtet
– Rechtsunsicherheit .. Wem gehören die Daten? Wer haftet in vernetzten Wertschöpfungsketten

Was müssen Digital Leader wissen / wie verändern sich deren Unternehmen / Märkte

 

  • Markttrends in den Jahren wie i4.0, m2m, IoT, Big Data usw.
  • Digitale und disruptive Geschäftsmodelle. Wie Digitalisierung Unternehmen, Abteilungen verändert
  • Wie Führungskräfte damit umgehen, wie digital sind sie als Leader (CEO, CIO, CFO, COO)
  • Anforderungen und needs der Leader in Unternehmen und Veränderungen für Mitarbeiter
  • Digital als Kündigungsgrund für Manager
  • Wirkung der Digitalisierung auf Erwerbstätigkeit, welche Branchen gewinnen (Arb.plätze) und welche verlieren Arbeitsplätze durch die Digitalsierung
  • Digitale Bildung in Unternehmen (mit AR, Betr.rat usw.

Umwelt / Logistik

Wonder-Shopping‘ eCommerce + Fulfillment –
Für Online-Händler und / oder deren Fulfillment ein wesentlicher Zukunftsaspekt

 

  • Finishing .. Besser Reparaturen von mangelhaften oder beschädigten Waren, optimale Verwertung
    anstatt Vernichtung oder Erneuerung und Ersatz
  • Retouren .. Der Umsatz des Online-Handels in Europa wird in Kürze die EUR 250 Milliarden-Marke
    treffen. Dieses riesige Volumen hat auch Auswirkungen auf die Umwelt. Vor allem negativ zeigt
    sich die Ökobilanz in einem Bereich, der vielen Online-Kunden wahrscheinlich gar nicht bewusst
    ist. Deutlicher Anstieg an Pakettransporten, jedoch keinerlei Reduktion privater Einkaufsfahrten!
    Dazu kommt der Aspekt Retouren, was keinerlei positive Reaktionen auf die Umwelt bedeutet. Lt.
    aktuellen Studien gehen ca. 40 % aller Bestellungen wieder zurück an die Online-Händler und
    deren Transportkilometer, egal wie geartet, zeigen keine gute Umweltbilanz auf. (Quelle: Presse)
    Präventiv-Maßnahmen für Nachhaltigkeit müssen sein, für Online-Händler und –Shopper

Gesundheit / health 2020

Gesundheit ist wirtschaftlicher Erfolg.

 

Es ist wichtig die Kennzahlen seines Unternehmens zu kennen, die richtigen Strategien zu finden, viel Umsatz und Gewinn zu machen.
Aber: Ohne Gesundheit ist NICHTS wichtig!
Achten Sie auf IHRE körperliche und mentale Fitness.
Mehr Info unter www.olivo-d-oro.com ab Q1-2018

HRM regulär und
‚verlängerte Werkbank‘

X-plus vermittelt in kleinem, erfolgreichen Stil Personal (fix, freelance) für Logistik, IT und Touristik. Mehr dazu in Q1-2018.
Für weitere Fragen steht X-plus gerne unter office@x-plus-management.com zur Verfügung!